Was wir oft gefragt werden…

Energy Hero ist ein automatischer Energieanbieter-Wechselservice für Privatpersonen. Wir fungieren als Vermittler von Strom- und Gasverträgen zwischen Energieanbietern und dir. Was uns ausmacht ist, dass wir dabei ausschließlich dich und deine Interessen ins Zentrum unseres Services stellen. Daher verzichten wir auf Provisions-Deals mit Energieanbietern.

Energy Hero ist ein Produkt der Digital Hero GmbH.

Energy Hero ist ein automatischer Energieanbieter-Wechselservice, der dich immer und automatisch nach Ablauf deiner Mindestvertragslaufzeit zum aktuell günstigsten Energieanbieter wechselt. Bei Energy Hero vergleicht man als Kunde keine Tarife, füllt keine Formulare aus und muss auch nicht regelmäßig daran denken, zu überprüfen, ob man noch immer den günstigsten Tarif hat. All diese unerfreulichen Dinge übernehmen wir für dich.

Ein Service für Betriebe ist in Planung. Sobald dieser online geht werden, wir das verkünden.

Die auf der Startseite angezeigte Ersparnis entstammt dem monatlich erscheinenden Energiepreismonitor der E-Control (Ausgabe vom 2.11.2018). Die Zahl errechnet sich aus der jährlichen Ersparnis eines österreichischen Durchschnittshaushalts (3.500 kWh Strom- und 15.000 kWh Gasverbrauch) in der Region mit dem größten Einsparpotenzial nach dem ersten Wechsel vom lokalen Strom- und Gas-Anbieter zum günstigsten verfügbaren Anbieter.

Die erste Service Gebühr wird dir nach dem ersten erfolgten Wechsel per SEPA Lastschrift abgebucht. Wir merken uns dieses Datum und verrechnen anschließend jährlich unseren Service an diesem Stichtag.

Wir haben festgestellt, dass es ein großes Interesse von Kunden mit PV-Anlagen an unserem Service gibt. Wir wissen um die besonderen Anforderungen in diesen Fall Bescheid und sind noch dabei, unser System darauf auszurichten um eine optimale Lösung anbieten zu können. 
Sobald wir PV-Anlagen in unseren Service inkludieren können, werden wir es verkünden und alle, die bereits jetzt schon ihr Interesse an einem Service für PV-Anlagen bekundet haben, darüber informieren.

Wir werden oft gefragt, ob wir Neukunden- bzw. Wechselrabatte miteinbeziehen. Ja, wenn ein Tarif einen oder mehrere Rabatte beinhaltet, beziehen wir diesen im Interesse unserer Kunden natürlich auch mit ein.

Zusatz-Info: Diese Rabatte werden je nach Anbieter oft am Ende des ersten Vertragsjahres ausbezahlt, sodass du die Ersparnis erst dann spürst. Bitte beachte: die monatlichen Teilzahlungen können manchmal sogar höher sein als vor dem Wechsel. Wenn du dann aber am Ende des ersten Vertragsjahres deinen Rabatt bekommst, siehst du, dass du dir übers ganze Jahre gerechnet einiges erspart hast. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit wechseln wir dich dann wieder zum zu diesem Zeitpunkt günstigsten Tarif.

Ja, wenn die Mindestvertragslaufzeit des gewählten Energietarifs das zulässt und es für dich wirtschaftlich sinnvoll ist.

Damit es am Jahresende zu keinen bösen Überraschungen auf deiner Strom-/Gasrechnung kommt, wird dein neuer Energietarif anhand deines Verbrauches im Vorjahr errechnet. Du findest diesen auf deiner aktuellen Jahresrechnung. Umso genauer deine Angabe ist, desto zielgerichteter können wir den günstigsten Tarif für dich suchen und desto genauer kann dein neuer Energieanbieter dich von Anfang an einstufen. Dadurch verringert sich die Wahrscheinlichkeit für hohe Nach- bzw. Vorzahlungen.

Klar! Falls du noch keine Jahresrechnung für deine aktuelle Adresse hast, wird dein Verbrauch mit Hilfe von Parametern wie Personenanzahl und Wohnungsgröße für dich geschätzt. Die dazu herangezogenen Werte beruhen auf österreichischen Durchschnittsverbräuchen verschiedener Haushaltsgrößen (Single, Familie, usw).

Die meisten Energieanbieter bieten Neukundenrabatte an. Diese schreiben sie den Kunden häufig erst mit der ersten Jahresrechnung gut. Dass heißt, dass es sein kann, dass du die Einsparung durch den neuen Tarif erst am Ende des Jahres mit dem Erhalt des Rabattes zu spüren bekommst.

Solltest du den Wechsel aus irgendeinem Grund trotzdem wieder rückgängig machen wollen, so hast du die Möglichkeit, 14 Tage nach Vertragsabschluss mit dem neuen Anbieter diesen ohne Angabe von Gründen zu kündigen. Hierzu musst du die Kündigungsbedingungen deines neuen Anbieters befolgen. Diese findest du in dessen AGB.

Wichtig: Damit wir unseren Service weiter für dich ausführen können, musst du uns über die Kündigung bei dem neuen Anbieter per Mail an wechsel-widerruf@energyhero.at informieren. Am Besten setzt du uns im Kündigungsmail gleich in CC.

Der Service von Energy Hero ist ein Sorglos-Paket.

Das bedeutet für dich, dass du nach deiner Anmeldung bei uns alles rund um den Anbieterwechsel in unsere Hände legst. Du musst nie wieder Tarife vergleichen oder Wechselformulare ausfüllen.  All das übernehmen wir für dich und du kannst dich darauf verlassen, dass wir in deinem Interesse handeln und dich immer nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit zum günstigsten Tarif mit der größtmöglichen Ersparnis wechseln!

Unserer Erfahrungen nach, ist es im Interesse des Kunden, den Wechsel gleich einzuleiten. Eine zeitliche Verzögerung durch den Austausch von Angeboten könnte zum Nichtzustandekommen von für den Kunden günstigen Verträgen führen, da manche Tarife nur einige Tage lang aktuell sind.

Das passiert nach deiner Anmeldung:

Nachdem wir für dich einen Tarifvergleich gemacht haben, leiten wir den Wechsel direkt ein. Gleich im Anschluss bekommst du von uns ein Mail mit der Benachrichtigung darüber sowie der Information über die voraussichtliche Ersparnis, deinen neuen Anbieter, deinen neuen Tarif und die Vertragsbindung. Solltest du aus irgendeinem Grund mit dem Anbieterwechsel nicht zufrieden sein, schreib uns bitte ein kurzes Antwortmail auf das Mail mit der Benachrichtigung über die Einleitung deines Wechsels und wir kümmern uns um dein Anliegen. Sollte es dazu kommen, würden wir dich um eine kurze Begründung bitten und um Information darüber, wie du möchtest, dass wir weiter vorgehen, damit wir entsprechende Schritte einleiten können.

Ökostrom wird aus Wasser, Sonne, Wind und Biomasse gewonnen. Er ist im Gegensatz zu Strom aus Kohle und Erdöl CO2-neutral. Darüberhinaus müssen bei der Produktion erneuerbaren Stroms keine ökologischen Ressourcen verbraucht werden. Wer Ökostrom wählt, leistet einen Beitrag gegen den Klimawandel.

Als Privathaushalt gehst Du als Strom- bzw. Gaskonsument stets zwei Vertragsverhältnisse ein – mit dem Netzbetreiber und dem Energielieferanten. Um dem Kunden jedoch die doppelte Anzahl an Rechnungen zu ersparen, bieten eine Mehrzahl an Energielieferanten die Option „Gesamtrechnung“ an, welche eine gemeinsame Abrechnung von Energie- und Netznutzung inkl. Steuern und Abgaben beinhaltet. Bei diesem Service werden die Kosten für Netznutzung vom Energielieferanten vorab bezahlt und im Rahmen der Gesamtrechnung dem Endkunden weiterverrechnet. Der daraus entstehende höhere administrative Aufwand für den Energieanbieter kann in Form von Mehrkosten über einen höheren Energietarif an dich weitergeben werden.

Es ist dir wichtig lokal erzeugte Energie zu nutzen und zu fördern – dann wähle „Strom aus Österreich“. Einige Lieferanten verfügen über ausreichend Erzeugungskapazitäten in Österreich um ihren Kunden den gesamten Bedarf mit lokalerzeugter Energie bereitzustellen. Andere wiederum kaufen Zertifikate von österreichischen Erzeugungsanlagen zu um so ihren Kunden 100% Strom aus Österreich bieten zu können. Der Erwerb dieser Zertifikate ist an Tagespreise gebunden und wird an den Kunden weiterverrechnet – daher ist bei der Wahl dieser Produktanforderung mit höheren Preisen im Vergleich zu Tarifen ohne ausschließlich Strom aus Österreich zu rechnen.

Als Neukunde wirst du von deinem Energieanbieter mit einem großen Rabatt beschenkt. Dadurch kommt es zu einer großen Ersparnis in deinem ersten Vertragsjahr. Bei den meisten Anbietern wird der Rabatt am Ende des 1. Vertragsjahres in Form einer Gutschrift auf deiner Jahresabrechnung ausgezahlt. Manchmal sind die Tarife, die übers Jahr gerechnet durch den großen Rabatt zur größten Ersparnis führen, jedoch nicht jene, mit dem günstigsten Preis pro kWh. 
Dies bedeutet, dass die monatlich zu leistenden Zahlungen an den Anbieter möglicherweise nicht niedriger sind (und in manchen Fällen auch höher sein können), als jene bei deinem aktuellen Anbieter. Übers Jahr gerechnet sparst du aber durch den großen Rabatt am Jahresende insgesamt viel.

Wenn es dir wichtiger ist, bereits unterjährig die Ersparnis in Form von niedrigeren Monatsbeträgen im Geldbörsel zu spüren und du bereit bist, dafür in Kauf zu nehmen, dass deine insgesamte jährliche Ersparnis kleiner ist, empfehlen wir dir, dich für einen Tarif ohne Neukunden- bzw. Wechselrabatt zu entscheiden

Die E-Control ist die offizielle Energieregulierungsbehörde in Österreich und unterliegt dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Sie ist dafür zuständig, den fairen Wettbewerb am Energiemarkt zu sichern.

Neben der Überwachung des Marktes ist die E-Control unter anderem auch Schlichtungsstelle für Konflikte, macht statistische Erhebungen, erteilt Ökostromzertifikate und vieles mehr.

Es gibt drei Zählertypen. Der Drehstromzähler ist mit Abstand der meist verwendete. Auf deinem Zähler kannst du nur einen Zählstand ablesen. Der Tag-Nacht-Stromzähler für Tarifwechsel abhängig von Tageszeiten. Hier findest du zwei Zählstände auf dem Gerät. Und das Smart Meter – der „intelligente“ Stromzähler.

Der Zählpunkt ist die Schnittstelle, an der Strom bzw. Gas aus dem öffentlichen Netz in dein Haus gelangt und dient deinem Energieanbieter und deinem Netzbetreiber zur Identifikation deines Hauses bzw. deiner Wohnung. Jeder Zählpunkt hat eine Zählpunktbezeichnung. Diese 33-stellige Nummer beginnend mit AT findest du auf deiner Strom- bzw. Gasrechnung, dem Netznutzungsvertrag oder du erfragst sie telefonisch bei deinem aktuellen Anbieter.

Den automatischen Wechselservice bestellst du zunächst für 1 Jahr. Ab dem zweiten Jahr kannst du jederzeit per Mail an hallo@energyhero.at kündigen. Die Kündigung wird mit Monatsende wirksam und du zahlst nur den aliquoten Teil der jährlichen Service-Gebühr für die Monate, in denen du unseren Service in Anspruch genommen hast.

Mit einer Vollmacht erteilst du ausgewählten Personen oder Services die Befugnis in deinem Namen ausgewählte Aktionen durchzuführen. Als Energy Hero erteilst du uns die Vollmacht, deinen Energieanbieter in deinem Namen zu wechseln. Dadurch stellen wir sicher, dass du so wenig Aufwand wie möglich mit unserem Service hast. Mit der Vollmacht erteilst du uns die Erlaubnis, deinen Energieanbieter, in deinem Namen zu wechseln. Mehr zur Vollmacht findest du in unseren AGB.

Selbstverständlich trittst du mit einer Kündigung des Energy Hero Vertrages auch von dieser Vollmacht zurück.

Gerne kannst du uns jederzeit kontaktieren. Schicke uns einfach deine Frage und wir melden uns so schnell wie möglich bei dir!

Unsere E-Mail Adresse: hilfe@energyhero.at